Valpolicella Superiore D.O.C.

Rebsorte:

CORVINA VERONESE, RONDINELLA, CORVINONE

Herstellungstechnik:

DIE TRAUBEN WERDEN FÜR EINE KURZE ZEIT GETROCKNET. AUF DIESE WEISE STEIGEN DER ZUCKER- UND DER ALKOHOLGEHALT, SOWIE DIE KOMPLEXITÄT DES WEINES

Ausbau:

FÜR MINDESTENS EIN JAHR IN EDELSTAHLTANKS UND IN FÄSSERN, IN VERSCHIEDENEN ANTEILEN JE NACH JAHRGANG. DANACH ERFOLGT DIE REIFUNG IN FLASCHEN

 


Farbe:

KRÄFTIGES RUBINROT, MIT TENDENZ ZU GRANAT MIT DER ALTERUNG

Geruch:

SEHR FRUCHTIGER DUFT, MIT SAUERKIRSCH-, KIRSCHEN- UND WALDFRÜCHTENOTEN

Geschmak:

TROCKEN UND MIT EINEM GUTEN KÖRPER, WEICH UND ANHALTEND

 

Trinktemperatur:

DIE OPTIMALE TRINKTEMPERATUR IST 18-20°C

Empfohlene Flaschenöffnung:

DEN WEIN SOLL EINE STUNDE VOR DEM SERVIEREN GEÖFFNET WERDEN

Gastronomische Empfehlungen:

PASST AM BESTEN ZU GEGRILLTEM FLEISCH, BRATEN UND GEREIFTEM KÄSE